Welche Stadt ist nach Athen die zweitgrößte in Griechenland?

Larisa
Heraklion
Rhodes
Saloniki
Thessaloniki kurz auch Saloniki ist mit 325.182 (2011) Einwohnern die zweitgrößte Stadt Griechenlands. Die Stadt liegt an den nordwestlichen Ausläufern des 1201 Meter hohen Chortiatis und grenzt an den Thermaischen Golf. Als Schutzpatron der Stadt gilt der Heilige Demetrios, dem auch eine große frühchristliche Basilika geweiht ist. Das Wahrzeichen Thessalonikis ist der von Sinan gebaute weißer Turm‘
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalGeographieGriechenlandStädte

Antworten Verteilung nach Land

Larisa
Heraklion
Rhodes
Saloniki
Antworten
flagIsrael
0%
0%
0%
100%
12
flagGriechenland
1%
3%
1%
93%
64
flagItalien
0%
1%
7%
90%
83
flagSpanien
0%
0%
10%
90%
10
flagIrland
4%
8%
4%
84%
25
flagThailand
5%
5%
5%
82%
17
flagRumänien
0%
0%
20%
80%
10
flagFrankreich
0%
14%
7%
78%
14
flagPolen
2%
8%
10%
77%
4306
flagVereinigtes Königreich
2%
8%
11%
77%
158
flagÖsterreich
0%
17%
6%
76%
46
flagNiederlande
2%
11%
11%
75%
36
flagKanada
0%
0%
26%
73%
19
flagAustralien
4%
8%
16%
72%
25
flagDeutschland
2%
17%
10%
67%
359
flagVereinigte Staaten
5%
10%
16%
66%
230
flagSchweiz
4%
12%
20%
62%
24
flagBelgien
0%
10%
30%
60%
10
flagIndien
10%
17%
40%
27%
40